Haben Sie Fragen?

Hier können Sie sich schon vor der ersten Kontaktaufnahme über ein paar Dinge informieren:

Welche Voraussetzungen muss ein Heilpraktiker für Psychotherapie erfüllen?

Um die Erlaubnis zur Ausübung der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz zu erhalten, muss vor dem zuständigen Gesundheitsamt eine schriftliche und mündliche Prüfung erfolgreich abgelegt werden. In dieser sind umfassende Kenntnisse der Diagnostik und Therapie psychischer Erkrankungen und körperlicher Krankheitsbilder, die psychische Symptome hervorrufen können, sowie relevanter rechtlicher Bestimmungen nachzuweisen. 

Benötige ich den Überweisungsschein eines Arztes?
Begegne ich anderen Patienten?
Schweigepflicht/Diskretion/Verschwiegenheit?
Termine?
Was erwartet sie in einer Psychotherapeutischen Beratung?
Übernimmt meine Krankenkasse die Kosten?
Was kostet eine Therapiesitzung?
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen